Zugänglichkeitsmodus

Organisation und Personal


Der Europäische Datenschutzbeauftragte (EDSB) wurde im Jahr 2004 eingerichtet und beschäftigt derzeit etwa 60 Mitarbeiter, die gegenwärtig in funf Referate und Sektoren unterteilt sind:

  • Aufsicht und Durchsetzung, der die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in den EU-Organen und Einrichtungen gewährleistet
  • Politik und Beratung , der sich auf die Beraterrolle des EDSB konzentriert und EU-Organen und Einrichtungen in allen Fragen berät, die Auswirkungen auf den Schutz personenbezogener Daten haben können
  • Information und Kommunikation
  • IT Policy
  • Personal, Haushalt und Verwaltung.

> Organigramm des EDSB

[pdf]

> Verhaltenskodex für die Mitarbeiter

[pdf]

 
Die Bestimmungen zur Regelung des öffentlichen Dienstes der EU sind im Statut der Beamten der Europäischen Gemeinschaften festgelegt. Artikel 1 sieht vor, dass der EDSB für die Anwendung des Statuts den Organen der Gemeinschaften gleichgestellt ist. In der Praxis bedeutet dies, dass die Rechte und Verpflichtungen gemäß dem Beamtenstatut für die Mitarbeiter des EDSB gelten und dass die Einstellung beim EDSB nach dem dort festgelegten Verfahren erfolgt.

Zusätzlich zum Statutspersonal erhält der EDSB durch zeitlich befristete Programme für nationale Sachverständige und Praktikanten eine wertvolle Unterstützung.

  • 12 Februar 2016

    EDPS welcomes EU-US "Umbrella Agreement" and stresses need for effective safeguards. Read the Opinion and the press release.

  • 05 Februar 2016

    Opening address given by Giovanni Buttarelli, EDPS, at the Fifth Workshop on Data Protection in International Organisations

  • 03 Februar 2016

    On 2 and 3 February 2016, the Article 29 Working Party (WP29) met to discuss the consequences of the CJEU judgment in the Schrems case for international transfers. Read the statement on the introduction of a "EU-US Privacy Shield".

  • 02 Februar 2016

    On 5 February 2016, the EDPS and the International Committee of the Red Cross will host a workshop on data protection within international organisations, which will take place in Geneva. For more information see the EDPS Events page.

  • 28 Januar 2016

    EDPS starts work on a New Digital Ethics. Read the press release.

  • 05 Februar 2016

    Data Protection Within International Organisations, Geneva, Switzerland, Giovanni Buttarelli chairs the morning session and speaks at the workshop

  • 29 Januar 2016

    9th International CPDP Conference, Brussels, Belgium, concluding remarks by Giovanni Buttarelli

  • 28 Januar 2016

    9th International CPDP Conference, Brussels, Belgium, Giovanni Buttarelli moderates panel on Transatlantic Discussions: Developing a Sustainable 'Big Data' Ecosystem - Diverse Approaches to the ...

  • 28 Januar 2016

    9th International CPDP Conference, Brussels, Belgium, Giovanni Buttarelli chairs panel on Data, Dignity and Technology - Exploring Digital Ethics

  • 28 Januar 2016

    Smart Sharing, Data Protection Day conference for trainees at the EU institutions, Brussels, Belgium, Giovanni Buttarelli and Wojciech Wiewiórowski speak at the conference

  • 28 Januar 2016

    GDPR: A new chapter for EU data protection - how the new Regulation will empower you to take control of your personal information, Data Protection Day conference for EU officials, ...

  • 27 Januar 2016

    9th International CPDP Conference, Brussels, Belgium, Wojciech Wiewiórowski moderates panel on The Data Protection Reform: The Reform in Perspective

  • 08 Dezember 2015
    The Industrial Internet Era, Brussels, Belgium, Wojciech Wiewiórowski takes part in panel Cybersecurity, Privacy and the Industrial IoT